Home

Homepage von DJ1OJ
Hallo! Willkommen auf meiner Homepage!

Ich interessiere mich seit meiner Kindheit für Amateurfunk. Mein Rufzeichen DJ1OJ habe ich 1953 im Alter von knapp 17 Jahren bekommen. In einem meiner ersten QSOs änderte ein amerikanischer OM meinen Namen Heinz Josef in Heijo.
Das gefiel mir, seither heiße ich bei meinen Freunden Heijo.

Viel Freude hat mir seit 1978 das Betreiben der Schulstation DK0IG an der Willy Brandt-Gesamtschule in München gemacht. Hier konnte ich mich auch auf den UKW-Bändern austoben. Ich habe viele Wettbewerbe von der Schule aus mitgemacht. Welcher Lehrer oder Schüler hält sich wohl gerne sogar am Wochenende in der Schule auf? Höhepunkte waren Gespräche mit den Astronauten im Spaceshuttle oder auf der MIR.

Seit meiner Pensionierung im Jahre 1996 funke ich auch sehr gern von ausländischen Standorten:
So war ich in den letzten Jahren (teils mehrfach) aus folgenden Ländern QRV:
Litauen LY, Lettland YL, Estland ES, Dänemark OZ, Schweden SM, Korsika TK, Spanien EA und Madeira CT3.

Auf der folgenden Seite kann man sich eine Auswahl meiner eigenen QSL-Karten anschauen. Alle werden noch auf Anforderung verschickt, sofern eine entsprechende Funkverbindung vorausgegangen ist

Von 1996 bis 2006 war ich in den Wintermonaten auf Teneriffa als EA8/DJ1OJ “in der Luft”.

Seit 2007 habe ich nun das Rufzeichen EA8OM.

EA8OM-QSLw
QSOs können in meinen Logs überprüft werden:
DJ1OJ: www.clublog.org/logsearch/DJ1OJ
EA8/DJ1OJ: www.clublog.org/logsearch/EA8/DJ1OJ
EA8OM: www.clublog.org/logsearch/EA8OM
Wenn Du mir schreiben willst: Meine E-Mail Adresse ist DJ1OJ@web.de