Counter  

◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊
TERMINKALENDER
AFU - Events  usw.
(www.on4lea.net) 
◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊
 
1-10 
AFM - Museum.de 
Google Maps APRS 
Web SDR Wismar 
Bremerfunkfreunde 
FUNKER-PORTAL 
KiwiSDR.com Liste
FT8-WSJT-X 2.6.0.
FT8-WSJT-Z Klone 
FT8-Manual  2.5.0.
SignaLink™ - USB
11-20 
Castles Award.org 
INFO-Funknews.at
RigPix-Datenbank  
Heil-Microphones
TONO™ Theta-350 
ANNECKE-Koppler 
TX/RX - Hilberling
JUMA PA 1000 W 
ELECRAFT-QRP.de
SCHURR - Tasten 
21-30 
GrpBWStO-Daun
BW - Vulkaneifel 
BW - Bündelfunk 
BW - DL1965WH 
Überflüge der ISS 
AMSAT - DL - org 
QO-100 Es´hail-2 
Flugradar24.com  
Marine-Traffic.com 
US Navy Radio.com  
31-40 
BSH See-Fahrt.de  
See-Funk-Netz.de  
Marine-Funker.de  
Verkehr in Berlin 
Alpenportal-Pässe 
Wetter - Meteox.de 
Gewitter-Weltkarte  
Unwetterwarnung  
Hochwasser-Portal 
Bodensee-Pegel 
41-50 
Erdbeben-Monitor
Vulkan-Ausbrüche 
AK-NOTFUNK.de
KATWARN per SMS 
SOLAR-HAM MAIN 
KPA und KP-Index  
Geoplaner V-2.7
Locator-Funk-Net
DX-Operationdiary 
GDXF - Foundation 
51-60 
SDXF - Foundation 
DX-Cluster-SK6AW 
QCWA-Chapter 106 
SKCC-CLUB #13495 
RAC.ca  -  CANADA 
Dayton Hamvention 
RSGB-Great Britain 
R-E-F  Francais.org 
C.I.S.A.R. - cisar.it 
A.R.I.  ITALIA ari.it 
61-70 
SRAL - Finnland.fi 
SSA - Schweden.se 
NRRL-Norway-club 
EDR-Danske - club
PZK Polska-Radio
ÖVSV.at/Startseite
ÖVSV.at / Notfunk 
USKA.ch/Startseite 
USKA.ch / Notfunk 
HB9ACC-Antennen 
71-80 
AGCW-Telegraphie
OE-CW-G  : GROUP 
HIGH-SPEED-CLUB
DL-QRP-AG Projekt
DL-QRP-AG Forum 
The Lighthouses 
Feuerschiffe Check
ILLW-Weekend.net 
QSL-Manager Liste
QSL-ONLINE.de
81-90 
eQSL-Vermittlung
ARRL.org - QST 
IARU - Region 1 
IARU HF-Bandplan 
HamCall - Callbook 
QRZ.com  Callbook 
QRZ.PL -  Callbook 
QRZ.RU - Callbook 
Rufzeichenliste-HB 
Rufzeichenliste-OE 
91-100 
Rufzeichenliste-DL
DL-Altersstrucktur 
Artikel 10 - EMRK 
UNO-Organisation 
FT-Funkbörse.de  
Funk-Telegramm 
FT-Funk-Forum 
Funkamateur.de  
QSP-Download OE
SW-Film von 1955
101-110 
DARC-HOTEL GmbH
Relais A-Z m. QTH
Repeater-Map - EU 
Funkfrequenzen01
Frequenz-Listen01 
Standort Suche DL
4 QSL-Karten Alben 
Virtuelle HamRadio
Info zur HamRadio
Eintritt HamRadio 
111-120
DARC - Hergert, Ade  
Energiewende und
es fehlen Speicher 
Neue E-Klasse 
Der neue Anlauf 
FN-Besucherrückgang 
Grüne Woche Berlin
IFA-BLN. 6.-10.09.2024
IAA-München 17.-22.9.24
OE3SOB - FUNKNEWS
121-130 
Oktoberfest in München
21.09.2024–06.10.2024
Oktoberfest Hofbräu Berlin
21.09.2024-06.10.2024
ANUGA´25-Köln 4.-08.10.
Das austral. Kasseler-Tier 
 
 
 
◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊
CORONA-INFOS 
◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊
1-10 
EUROIMMUN-AG. 
Stöcker - Vakzin
Neu-Ansteckung
Absurdistan - EU 
V A X Z E V R I A
E·M·A  Emer Cooke
Impf - Kampagne
Größerer - Busen
Johnson•Johnson 
Kreuz-Impfungen 
11-20 
Pfizer - to go - SB 
mRNA - Krankheit 
Gefäß - Krankheit
Novavax™-Vakzin
Grippe-Impfungen
ZyCoV-D Impfstoff
Toxin als Impfung  
Pfizer-Inhaltstoffe 
Masken-Skandal 
2G - Infantilisten 
21-30 
Freier Mensch
2G Notfallsituation 
Stufe des Wahns
Magazin Spiegel 
Übersterblichkeit 
Impfdurchbrüche 
Airport - Impfung 
Impfg.-LubecaVax
Der Sündenbock
Science Fiction
31-40 
"Spaziergänger" 
I-Stoff schlecht 
Der Bürgerkrieg 
- Schlagstöcke - 
2G jetzt gekippt 
Mutation - "IHU" 
40% Sterberate 
Unwirksamkeit 
Neu: Impfpflicht 
Immunglobulin A 
41-50 
Trucks in der EU 
Corona-Ohrfeige 
Neu:  Top Thema
2. Brief an "PEI" 
Die Apokalyptiker 
Labor-Fledermaus  
Berliner Feuerwehr 
Zwangsimpfung 
Suizid - Impfung 
99% Antikörper 
51-60 
Landesverrat 
Impfkatastrophe 
mRNA-Widerruf 
"Der Coronatan"
Die Corona-Täter 
Mehr Herzanfälle
MDB-Korruption 
Oster-Panik-Eier 
Außer Kontrolle 
Impfschäden I.
61-70 
Impfschäden II.
Pflege-Impfung
Covid-Congress 
Affenpocken 
ARD - Plattform 
Corona ist Grippe 
Fatale Situation 
Betrüger:  Pfizer 
120 Profiteure 
Lauterbach-UNI 
71-80 
K. Lauterbach 2. 
-Geburtendefizit-
5 Mrd. - Skandal
Virality Project
ASYL-Container 
Ins Asyl gelockt
Patient Null Wuhan
Amtlich-illegal
AfD - Sonneberg 
BVG anno 1933
81-90 
Was ist rechts ? 
Volksverhetzung 
Corona - Geheim
Sportler 30 stirbt 
nach der 4. Impfung 
- Gewaltexzesse - 
Lampedusa NGOs 
Hat Ausgebadet 
-Impfskandal- 
Impfarzt 59. tot 
91-100 
Impf - Myokarditis - 
Tod über den Wolken 
Drostens Hauptlügen 
CoV-2-Immunität 
mRNA Kinder Studie 
Pharmastandort
Die Drosten-Wende 
Fake-Impfstoff 
EMA-Daten gelöscht 
Astrazeneca EU-Verbot 
101-110
Es war Corona 2019/20 
 
 
  
◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊
◊   Energie-Krise   ◊ 
◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊ 
01-10 
Wagner-Söldner 
Wir im freien Fall
A. Baerbock - oje
Wärmepumpen 
Irrtum erkannt 
Schon vor 10 J. 
Strom-Kuhhandel 
Ruinöse Politik
AGORA / SEFEP
"Amerika-First" 
11-20
Grüne scheitern 
Weltpresse lacht - 
über Deutschland 
Bonn Gymnasium 
Putsch in Russland
Elektro Auto Ende
Meiler ans Netz 
Fake-News vom ZDF
Habeck ist am Ende 
Die Zufalls Grünen 
Stephan Kramer 
21-30 
Hitzeschutzplan 
Chrupalla-Anschlag 
Fake gegen die AfD 
Geheim-Atom-Akten 
Gerichtsurteil-Cicero
 
 
 
◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊
◊ Andere Themen ◊ 
◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊
01-10 
Layla - Puffmama 
Partyszene der "Gäste"
Bündnis Deutschland 
Putins Hungerplan
Nuklear Studie
Gedenken 17. Juni 1953 
>> Translater <<
Eisessen ist obszön 
Löwenalarm in Berlin 
Gruppen Vergewaltigung
11-20 
Penny-Boykott 
Das Maß ist voll 
Der Suppenkasper 
Der Asyl-Tourismus 
Asyl-Heime in Berlin 
Digital Service Act EU
"Käpt’n - Iglo®"       
Burka Verbot (CH)
160 Schiffe 9.000 Mann  
Massenschlägerei Lübeck,
21-30               und auch in
Würzburg Stuttgart Berlin
Böllerkrieg in Wien+Berlin
mit Molotow-Cocktails an
Sylvester, Brände gelegt
Brutaler Polizeieinsatz bei
Bauern-Demo in Berlin
 
 
 
◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊
Muss man Lesen! 
◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊
01-10 
Reitschuster.de 
Gettr.com
Achgut.com 
Alice Weidel 
Eva Herman
Eva Herman.net 
Vera Lengsfeld 
Sahra Wagenknecht 
The GermanZ
TICHYS EINBLICK
11-20
Andreas Popp 
Michael Mross
exxpress.at 
 
 
 
 
◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊
◊Andere Sachen!
◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊
01-10 
Ein Teelichtofen ! 
Weihnachtsmarkt
Umluft + Pfanne  
Küche ohne Gas 
Eine Bouillabaisse 
 
 
                           
 
Amateurfunk-Magazin Funkamateur-Journal
  

Dubus-Magazin  
Das Rothgammel Antennen Buch
Das ARRL-Antennen Book
Das Antennenlexikon
Heathkit - Dummy-Load Typ HN-31
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
· 
 
 
·

Drei von zehn Befragten finden, dass die Deutschen nicht nett zu Ausländern sind,

Deutschland? Nein, danke!

Ausländische Fachkräfte meiden die Bundesrepublik
Veröffentlicht am 12.08.2023 - Von Daniel Weinmann
Bild: Symbolfoto - Arbeitskräfte nach Deutschland
(Foto: Copyright © 2023 by D. Weinmann)
·
Deutschland ist nicht nur wirtschaftlich zum „kranken Mann Europas" abgesunken. Auch ausländische Fachkräfte, die so dringend nötig wären, um dieses Land wenigstens wieder ansatzweise auf Kurs zu bringen, zeigen der Bundesrepublik die kalte Schulter. Doch ebenso wie in puncto Konjunktur verkennt die Bundesregierung die tatsächliche Lage.

So frohlockte Bundesinnenministerin Nancy Faeser Ende März anlässlich des neuen Fachkräfteeinwanderungs-gesetzes: „Wir nutzen endlich die Chance, ein modernes Einwanderungsrecht zu schaffen. Wir werden dafür sorgen, dass wir die Fachkräfte ins Land holen, die unsere Wirtschaft seit Jahren dringend braucht." Der aktuelle Expat Insider Survey 2023 von InterNations, dem weltweit größten Netzwerk für Expatriates, spricht eine andere Sprache. „Der Start ins Leben in Deutschland stellt Expats vor große Herausforderungen", lautet eine der Kernaussagen.

Im globalen Gesamtranking rangiert die Bundesrepublik auf Platz 49 von 53. Dahinter liegen nur noch Südkorea, die Türkei, Norwegen und Kuwait. Ausländische Fachkräfte in Deutschland gehören den Autoren zufolge zu den „unglücklichsten und einsamsten der Welt". Drei von zehn Befragten finden, dass die Deutschen nicht nett zu Ausländern sind, und mehr als die Hälfte hat Probleme, Freundschaften mit Einheimischen zu knüpfen. Weltweit liegt dieser Wert lediglich bei 18 Prozent.

Starre Bürokratie, Sprachprobleme und Unfreundlichkeit


Jeder dritte Expat fühlt sich hierzulande nicht zu Hause, weltweit ist es nur jeder Fünfte. Dies verwundert kaum, wenn man sich exemplarisch die Aussage einer Tschechin vor Augen hält: „Die Deutschen können manchmal pedantisch, unhöflich und provinziell sein", sagt sie, „sie konzentrieren sich oft lieber auf Prozesse statt auf Kunden bzw. Menschen."

Die Studie, für die 12.000 Fachkräfte aus 171 Ländern befragt wurden, misst Glück und Unglück anhand von fünf Kategorien. Dazu zählen die Zufriedenheit mit der Lebensqualität, die Eingewöhnung im Gastland, das Arbeitsleben, die persönlichen Finanzen sowie die sogenannten „Expat Essentials" - die Wohnen, Verwaltung, Sprache und Digitalisierung umfassen.

Deutschland belegt nirgends die oberen Ränge. Insbesondere die starre Bürokratie, Sprachprobleme und Unfreundlichkeit zählen zu den Faktoren, die Deutschland zu einem der unattraktivsten Länder machen. Hinzu kommen der angespannte Wohnungsmarkt (58 Prozent der Expats haben Probleme, in Deutschland eine Wohnung zu finden) und die mangelnde Digitalisierung. Geht es etwa darum, einen schnellen Internetzugang zu bekommen, erhält die Bundesrepublik die zweitschlechteste Bewertung.

Allein 1,5 Millionen Zuwanderer pro Jahr sind nötig, um nur die Zahl der Arbeitskräfte konstant zu halten


Es gibt indes auch Licht im Dunkel: Deutschland schneidet im allgemeinen Index für das Arbeiten im Ausland gut ab und gehört bei den Faktoren Arbeitsmarkt und Sicherheit des Arbeitsplatzes sogar zu den weltweit fünf besten Staaten. Positiv sehen die Expatriates kurioserweise auch die Verkehrsinfrastruktur und die leichte Verfügbarkeit von umweltfreundlichen Gütern und Dienstleistungen. Dies genügt allerdings bei weitem nicht, die schwachen Ergebnisse zu kompensieren, sodass es unter dem Strich zu dem ernüchternden Gesamtfazit kommt.

Das Ergebnis wiegt umso schwerer, als die Bundesrepublik dringend Verstärkung von außen braucht, wenn sie den zunehmenden Fachkräftemangel in den Griff bekommen will. Laut der Ökonomin Monika Schnitzer, die dem Rat der Wirtschaftsweisen vorsteht, sind Jahr für Jahr allein 1,5 Millionen Zuwanderer nötig, um nur die Zahl der Arbeitskräfte konstant zu halten.

Die beliebtesten Auswanderungsländer sind übrigens Mexiko, Spanien, Panama, Malaysia und Taiwan. Auf den Plätzen folgen Costa Rica, Philippinen, Bahrain und Portugal. Diese Länder liegen nicht nur im Index für die Eingewöhnung im Ausland deutlich über dem weltweiten Schnitt, sondern punkten auch mit guten bis sehr guten Ergebnissen im Index für persönliche Finanzen.

(Copyright © 2023 by Daniel Weinmann)

Frau Faesers Fachkräftegesetz

Veröffentlicht am 15.08.2023 - DD6NT
· 
Was stellt sich eigentlich Frau Faeser vor, wo sie
jetzt das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetzes
auf den Weg gebracht hat. Das Gesetz bewirkt
überhaupt nichts, denn wo will sie denn die Leute
wohnen lassen, die zu uns kommen und hier
arbeiten wollen, wenn sie alle bisher freien
Wohnungen mit Asylbewerbern vollpackt.
·
(Copyright © 2023 by Nachrichten-Archiv DD6NT)

·

Syrischer Serientäter kommt aus U-Haft frei - und überfällt Rentnerin (84)

Justiz-Irrsinn made in Germany

Veröffentlicht am 28.08.2023 - Von Kai Rebmann 
Bild: Symbolfoto - Freilassung eines Straftäters

(Foto: Copyright © 2023 by Twitter)

Firas A. hat es im Mai 2023 zu bundesweiter Bekanntheit gebracht. Der Asylbewerber war nächtelang durch die Straßen von Hamburg gezogen und zertrümmerte dabei scheinbar wahllos die Scheiben von parkenden Autos. Auch reitschuster.de hat über die insgesamt 245 Fälle berichtet, für die der 31-jährige Flüchtling verantwortlich gemacht wird.

Anfang Juni klickten schließlich die Handschellen, als Firas A. von der Polizei auf frischer Tat ertappt worden war. Da gegen den Festgenommenen nicht „nur" wegen der Vandalismus-Serie ermittelt wurde, sondern auch noch weitere Verfahren wegen Fahrens ohne Führerschein anhängig waren, kam der Syrer zunächst in U-Haft. Diese jedoch sei unangemessen und überzogen, wie ein Kuschel-Richter im Rahmen einer Anhörung befand.

Raubüberfall auf 84-jährige Rentnerin

Die Behörden mussten den notorischen Straftäter also wieder laufen lassen, was nicht ohne Folgen blieb. Nur wenige Tage in Freiheit geriet Firas A. erneut mit dem Gesetz in Konflikt. Anders als bei den vorangegangenen Taten kam dabei jedoch erstmals ein Mensch zu Schaden, genauer gesagt eine 84-jährige Rentnerin.

Die Seniorin hob an einem Bankautomaten im Einkaufszentrum „Osdorfer Born" Geld ab und wurde dabei von dem Syrer beobachtet. Kurz darauf überwältigte der Mann sein Opfer, raubte es aus und fügte ihm dabei Prellungen und Schnittwunden zu. Die Identität des Angreifers konnte dank der Bilder einer Überwachungskamera schnell geklärt werden, schließlich ist Firas A. der Polizei in Hamburg inzwischen bestens bekannt.

Zu wissen, wer der mutmaßliche Täter ist, bedeutet jedoch noch lange nicht, dass man seiner auch habhaft werden kann. Auch diese Erfahrung mussten die Beamten in der Hansestadt einmal mehr machen. Mehrere Medien berichten, dass sich der Gesuchte auf der Flucht befände, natürlich - wie sollte es auch anders sein - mit einem Auto.

Affentanz der deutschen Justiz


Besonders bitter: Dieser Überfall auf eine betagte Seniorin wäre leicht zu verhindern gewesen bzw. es hätte gar nicht erst dazu kommen dürfen. Firas A. saß bereits im Gefängnis und hätte dementsprechend für niemanden eine Gefahr darstellen dürfen.

Gründe, die gegen eine Entlassung aus einer zuvor angeordneten U-Haft sprechen, sind insbesondere Flucht- oder Verdunkelungsgefahr sowie eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass der Inhaftierte erneut straffällig werden könnte. Wie der Kuschel-Richter zu der Überzeugung gelangen konnte, dass bei einem Asylbewerber und Serientäter weder das eine noch das andere gegeben sein soll, bleibt mehr als schleierhaft.

Wirklich verwundern darf so etwas allerdings nicht mehr. Schließlich leben wir in einer Zeit, in der selbst Serien-Sextäter von Richtern als „Musterbeispiel“ dafür bezeichnet werden, „wie man in Deutschland gut ankommen kann".

Wetten, dass Firas A. auch diesmal wieder auf freiem Fuß bleiben wird? Doch zunächst muss die Polizei in Hamburg ihren derzeit wohl besten Kunden erst einmal einfangen - und das hoffentlich noch bevor er sich das nächste Opfer sucht.

(Copyright © 2023 by Kai Rebmann/reitschuster.de)

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

Home

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·